Rekrutierung in kriminellen Banden und Terrororganisationen.

Was wir davon lernen können um Alternativen zu bieten.

Jede Organisation rekrutiert. Genauso kriminelle und terroristische Organisationen. Was macht den Reiz dieser aus? Arbeite bei uns bis zur Rente ist doch besser als spreng dich bei uns in die Luft oder?

„Respekt“ durch Mitgliedschaft.

Ein Reiz besteht darin, dass man einer Organisation angehört, die gefürchtet wird. Viele verwechseln das Gefürchtet sein mit Respekt. Wenn ein Mensch eine Hells Angel Jacke trägt, überlegt man sich zweimal, ob man einen Disput mit ihm anfangen möchte. Für Menschen die das Gefühl von Anerkennung sonst nicht genießen, kann eine Organisation also eine Abkürzung sein, um diese von Ausstehenden zu bekommen. Das sieht man auch an der Rekrutierung von einigen Unternehmen. Sie suchen auch gezielt junge Menschen, die kein Selbstbewusstsein haben und deswegen hart für die Anerkennung arbeiten. Die Organisation wird zum zentralen Identifikationspunkt für das Mitglied. Das macht es auch wiederum schwer die Organisation zu verlassen, da gefühlt ein Teil der Persönlichkeit wegbricht.

Eine Vision und feste Werte

Es gibt eine Vision auf die hingearbeitet wird und zu der jeder beitragen kann. Ein Punkt der oft vielen Unternehmen fehlt. Egal ob groß oder klein. Es gibt meist keine Vision, eine Vision die so generisch ist wie Popcorn. Genau das Gleiche gilt für Werte. Ein festes Wertesystem kann Menschen Halt bieten, wenn man sich damit identifizieren kann. Unternehmenswerte klingen dann meist so: Wir sind die Mustermann GmbH und seit 15 Jahren bieten wir erfolgreich besten Service mit unseren Werten, Ehrlichkeit, Integrität, Innovation, Exzellenz. Das Absurde an terroristischen Organisationen ist, dass Sie gegen Ihre eigenen Moralvorstellungen und Regeln verstoßen, dass raubt ihnen Glaubwürdigkeit.

Gemeinsame Gegner

Vielleicht der dümmste Anreiz, aber immer wieder sehen wir, dass gemeinsamer Hass verbindet. Es ist immer viel einfacher zu sagen, dass jemand anderes Schuld ist, anstatt man selber. Wenn dann noch 40 weitere Idioten das Gleiche sagen, findet man auf einmal Legitimation. Als Unternehmen kann man ein Konkurrenzunternehmen haben gegen die man einen freundlichen Wettbewerb anstacheln kann. Jedoch sollten Sie vorsichtig sein, damit daraus keine böse Fehde wird.

Du bist jetzt einer von uns.

Wenn man sich die Menschen ansieht, die von bösartigen Organisationen rekrutiert werden, sind es oft Menschen, die einen niedrigen Bildungsstand haben oder in der Gesellschaft als gescheitert gelten. In der neuen Organisation finden sie Zusammenhalt und Akzeptanz. Soziale Anerkennung ist Menschen vor allem in jungem Alter sehr wichtig. Diese Umgebung löst auch ein Gefühl von Treue und Pflicht aus. Ein Unternehmen kann dieselben Gefühle hervorrufen. Wenn Sie einen starken Zusammenhalt im Unternehmen haben, können Sie z.B. Ihre Fluktuationsrate verringern. Achten Sie aber darauf, dass die Geschäftsführung ein Teil dieses Wir-Gefühls ist. Ist das nicht der Fall, kann es zu einem wir (Arbeitnehmer) gegen die (Arbeitgeber) werden.

Schneller Erfolg/Geld

Ein Aspekt den man nicht vergessen darf ist: Geld oder generell Erfolg. Viele Menschen suchen Abkürzungen um „reich“ zu werden. Ich frage Sie, auf welchem Weg finden Sie so schnell das gelobte Land und 72 Jungfrauen. Das ist unglaublicher Bonus für eine Arbeitsleistung. Natürlich sind die Versprechungen leer und den Mitgliedern von dunklen Organisationen werden die Schattenseite nicht aufgezeigt. Strafverfolgung, Belastung der Familie, gesellschaftliche Schäden etc.

Was lernen wir davon? Wir müssen Erfolg auch im Unternehmen sichtbar machen und den positiven Einfluss den die Arbeit auf die Umwelt hat. Menschen lieben es Teil von etwas Erfolgreichem zu sein. Feiern Sie auch kleine Siege mit Ihren Mitarbeitern.

Abenteuerlust

Für viele scheint eine kriminelle Organisation wie ein Abenteuer. In der man spannende Erlebnisse hat, wie es im Fernsehen und populärer Musik dargestellt wird. Der bittere Ernst wird leider viel zu spät erkannt und es ist oftmals zu spät, um aus der Organisation auszutreten.

Wenn Sie als Unternehmen Abenteuer bieten können - tun Sie das. Lassen Sie z.B. einen jungen Kollegen einen neuen Markt erobern oder einen neuen Vertriebskanal ausprobieren.

Zusammenfassung:

Dunkle Organisationen umgibt ein Mythos und Ruf. Dieser ist natürlich mehr Schein als Sein. Dennoch wirkt er auf Menschen eine Verlockung aus. Die Anreize die Menschen spüren einer solchen Organisation beizutreten können wir in unserer Gesellschaft auf anderer Ebene auch setzen. Es ist unsere Aufgabe als HRler oder Unternehmer unsere Organisation zu einem Ort zu machen an dem man Zusammenhalt spürt, Werte und Visionen verfolgt die der Menschheit helfen, in der man Abenteuer erlebt und zusammen Erfolg hat.

Weitere Artikel:
Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand!

Thank you! Your submission has been received!

Oops! Something went wrong while submitting the form

HQ - Deutschland
On-apply GmbH
Solmsstraße 83
60486 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0)69 348 7986 0
Fax : +49 (0)69 348 7986 10
E-Mail: 
Impressum AGBs Nutzungsbedingungen Datenschutz
HQ - USA
onapply
720 University Ave 
Palo Alto, CA 94301

E-Mail: 
www.onapply.com